D A X E N S T E I N E R

sächsischer Kletterklub

 

 

 

Heiliger BimBam

also wir haben den Schuss gehört

Auch wenn kein Schnee da ist, verschiessen wir eben Amors Pfeil und widmen uns weiter den wichtigen Fragen:

Ist ein Gipfelkuss gefährlich? Wo hängt im Labyrinth der Fluchtwegplan? Liegen im Gipfelbuch vom Kuchenturm süsse Streusel versteckt?

Allen ein schönes Weihnachtsfest!!!

Kennst du im Tal die kleine Mühl...

der Daxensteiner Sonntagsziel?

Unser Heimatklettergebiet ist- wie naheliegend- das Bielatal. Hier befindet sich unser Klubgipfel mit der weithin sichtbaren Wetterfahne.

Dort befindet sich auch unsere Klubhütte, Treff- und Klubmittelpunkt, von der aus wir natürlich viele Touren im Bielatal aber auch in Eiland unternehmen.

111.Stiftungsfest

Hurra wir sind Schnapszahl.

Vom 01. bis 03.10. haben wir das diesjährige Stifungsfest begangen. Mit Klettern am Papst und den Hunskirchen bis zum Sonnenuntergang. Ansonsten die zuässige Anzahl Kletterer auf der Cunnersdorfer Nadel überschritten, Spiel und Spass und den üblichen Festlichkeiten.

Ein herzliches Danke an unsere Frauen, dass sie den Klub so mittragen.

 

item10

 

item11

 

In unserem Klub klettern, radeln, wandern, hochtouren und skifahren zur Zeit 15 Mitglieder mit ihren Partnerinnen, einige zum Teil ständige Gäste, männlich und weiblich. Wir sind im Sommer im sächsichen Fels anzutreffen. Doch führen uns die Wege auch in die Alpen und andere fernere Gefilde. Geselligkeit wird gross geschrieben ebenso wie Heimatkunde, weswegen unter Anderem die Radtoruen ins Böhmische sehr beliebt sind. Im Winter gehen wir Langlaufen und Skitouren. Und nicht zu vergessen: es gibt regelmässige Klubabende und einmal im Jahr das Stiftungsfest. Trotz der Umstände, die die heutige Zeit mit sich bringt, versuchen wir den Klub weiter zu tragen, so gut wir es können.

Mehr zum Klub erfährt die geneigte Leserschaft hier , mehr Informationen zur Klubhütte hier!

item8

 

© Klub Daxensteiner 1905 - 2016 | Impressum |

enblem1